Willkommen bei der
Carl Pfeiffer GmbH & Co. KG

Wir stehen seit dem Jahr 1829 für "Kompetenz für Handwerk und Industrie"
Ikonen mit Schatten

ep
DAS EVENT des Jahres mit tollen Preisen, Aktionen und leckerem Essen!
Am 13.07.2017 von 13:00 - 18:00 Uhr am Handwerkszentrum

Die BOSCH Pro Challenge am Handwerkszentrum in Stockach.BoschProPreise

Alle Teilnehmer/innen erhalten:
  • einen Energy Drink zum Push um schneller zu Schrauben
  • eine VR (Virtual Reality Brille) für Smartphone
  • eigenes Spielbrett
  • Challenge T-Shirt (wenn die Bestzeit geschlagen wird)
  • Gilt nur solange Vorrat reicht!
MASCOT Workwear LogoZusätzlich wird das Tagessieger-Team mit hochwertiger Mascot-Arbeitskleidung  (T-Shirt, Hose und Sicherheitsschuhe) ausgestattet.
Die 2. und 3. Platzierten erhalten je einen Adidas-Coupon in Wert von 100,- € (2 Stück pro Team)

Wir suchen Deutschlands schnellstes Profi-Schrauber-Team. Ihr müsst als Zweierteam 20 Schrauben samt Unterlegscheiben präzise und vollständig in dafür vorgesehene Bereiche schrau­ben und jeweils eine Distanz von vier Metern hin und zurück bewältigen. Unser Bosch Pro Team hat eine sensationelle Zeit vorgelegt. Schafft ihr es, diese Zeit zu schlagen?


Die Bosch Pro Challenge findet bundesweit bei zahlreichen Bosch Premium Partnern statt. Die zehn schnellsten Schrauber-Teams Deutschlands treten in einem ultimativen Wettkampf gegeneinander an und kämpfen im Finale um Ruhm, Ehre und großartige Preise. Also an die Akkus, fertig, los: Messt euch im Juni/ Juli 2017 mit den Besten - nur bei eurem Bosch Premium Partner.



Trainingsmaterialen und weitere Informationen zur BOSCH Pro Challange gibt es in unserem Handwerkszentrum oder im
Internet unter: https://www.bosch-professional.com/pro-challenge/

BoschInfo

DEWALT XR FLEXVOLT Wechselprämie sichern!

Wählen Sie 3 XR FLEXVOLT Produkte aus und profitieren Sie von unserer Wechselprämie bis 30.09.2017.
Weitere Informationen finden Sie im DEWALT Produktflyer den sie hier downloaden können.

DeWalt FlexVolt


Unser Partner Roto informiert

Roto1   RotoQ und Roto Designo R8 sind Testsieger im TÜV-Test

Dass das neue RotoQ Kunststoff nicht nur den hohen Ansprüchen der Profis genügt, sondern auch denen des TÜV Rheinland, zeigt ein in Auftrag gegebener Prüfbericht. Dieser bewertet die Produktqualität mit der Note 1,7, die Montagefreundlichkeit mit 1,4 und die Anwenderfreundlichkeit mit 1,5. Bestnoten erhielt zuvor schon das Roto Designo R8 in Kunststoff. Roto ist somit in allen Preis-Leistungs-Klassen Testsieger.
Hier können Sie den ganzen Bericht lesen
Roto2   RotoQ Kunststoff bricht Schallschutz-Rekord

Bei der Entwicklung des RotoQ standen die Wünsche und Anforderungen des Dachhandwerks klar im Mittelpunkt: Montagefreundlichkeit, Produktqualität und Energieeffizienz. Das unabhängige Prüfinstitut ift Rosenheim bestätigt zudem: Das RotoQ weist in der Kunststoff-Variante Spitzenwerte im Schallschutz auf, die auf dem Markt bislang einmalig sind, und die Wohnqualität deutlich steigern.
Hier können Sie den ganzen Bericht lesen
Roto3   Hitzeschutz für einen komfortablen Sommer

Endlich Sommer! Doch niemand möchte, dass hohe Temperaturen die eigenen Wohnräume in eine Sauna verwandeln. Es gibt sogar Gerichtsurteile, die Vermietern die Chance einräumen, den Mangel zu beheben und einen wirksamen Hitzeschutz nachzurüsten. Tut er das nicht, können Mieter eine Mietminderung geltend machen. Zum Glück ist Hitzeschutz mit Roto ganz einfach zu erreichen.
Hier können Sie den ganzen Bericht lesen
Roto4   Noch mehr Nähe per Mobilgerät

Das Smartphone ist das beliebteste Mittel der Deutschen, um im Internet zu surfen, das besagt die ARD/ZDF-Onlinestudie 2016. Auch die Dachprofis nutzen immer öfter ihr Handy, um auf der Baustelle nach Produkten, Lösungen oder Informationen zu suchen. Für optimale Ergebnisse hat Roto seine Website angepasst und bietet nun auch „responsiv“ einen echten Mehrwert.
Hier können Sie den ganzen Bericht lesen


KfW bezuschusst nun bereits ab 500 Euro Einbruchschutzmaßnahmen

KFW 1


Bundesministerien und KfW weiten Förderung von Einbruchschutzmaßnahmen aus – Senkung der Mindestinvestition von 2.000 Euro auf 500 Euro

 

  • Mit Wirkung zum 21. März 2017 werden Investitionen in einbruchschützende Maßnahmen bereits ab einem Volumen von 500 Euro staatlich bezuschusst

  • Die Höhe des Zuschusses beläuft sich auf 10 Prozent der investierten Summe, die Obergrenze für einen Zuschuss liegt bei 1.500 Euro

  • Mit der Senkung des Mindestbetrags von 2.000 Euro auf 500 Euro sollen vor allem jene von den Fördermaßnahmen profitieren können, die kleinere Absicherungen vornehmen möchten wie beispielsweise Mieter

Den ganzen Pressetext sowie die Schritte fer Förderungen können Sie hier dowloaden.

Ihr Carl Pfeiffer GmbH & Co. KG Team

 


FESTOOL 18 VOLT-SYSTEM

Sichern Sie sich jetzt gratis einen 5,2 AH Akkupack.
Hier erhalten Sie das aktuelle FESTOOL Prospekt mit der Aktion.

Infos und Teilnahmebedingungen unter www.festool.de/18v

Festoolaktion

0
0
0
s2sdefault